Google+TwitterFacebookStephan List auf Xing
Arbeitsorganisation - Produktiv und Persönlich

Category Archives: Methoden

Gastbeitrag: Fokus, Fokus, Fokus – Wieso Priorisierung über den Erfolg eines Projektes entscheidet

Heute ein Gastbeitrag von Philip Schilling. Ein herzliches Dankeschön dafür. Ein Projekt erfolgreich zum Ziel zu führen ist kein Hexenwerk, wenn man das Wichtigste nie aus den Augen verliert. Dazu setzt man Prioritäten. Wie genau das funktioniert, lesen Sie hier. Zwei Dinge sollten Sie allerdings im Vorfeld geklärt haben: Definieren Sie ein konkretes Ziel Ihres […]

Effizientes Brainstorming: Die Note-and-Vote-Methode

In letzter Zeit haben sich viele Autoren äußerst negativ über das Brainstorming ausgelassen. Die Kritikpunkte gipfelten im Vorwurf, dass Brainstorming gar nicht funktionieren könne. Andere beklagten die mangelnde Effizienz. Wenn Sie auch zu dem Kreis der Brainstorming – Kritiker gehören, versuchen Sie es doch einmal mit dem Vorschlag von Jake Knapp: “Note And Vote”: How Google Ventures […]

Die richtigen Schlafpositionen gegen bekannte Wehwehchen

Vor einigen Jahren habe ich mir das 10-Finger-Schreiben mittels einer Lernsoftware selbst beigebracht. Angemessen erfolgreich, finde ich. Allerdings habe ich das Unterfangen mit einem hohen Preis bezahlt. Ich habe seitdem immer wiederkehrende Schmerzen in der rechten Schulter. Das Programm hatte mir damals nämlich nichts von einer ergonomischen Sitzhaltung erzählt. Falls Sie ähnliche Wehwehchen plagen und […]

Wie Sie das meiste aus einer Konferenz herausholen

Sie kennen das: Sie werden demnächst an einer großen Konferenz teilnehmen und sind schon voller Erwartungen. Und wenn Sie die Teilnahme auch noch selbst bezahlen müssen, dann steht die große Frage im Raum, was Sie wohl aus der Tagung nach Hause “mitnehmen” werden. Wie groß der Nutzen einer Konferenz für Sie sein wird, hängt nicht […]

Wie sich eine GTD©-Umgebung verändern kann

Bill Meade betreibt ein äußerst informatives Weblog mit dem Namen “RestartGTD” und dem Motto “Get (back) on the GTD band wagon!”. Der Name ist Programm und so schreibt Bill frei von der Leber weg, was bei im GTD©-technisch funktioniert und was nicht. Mittlerweile ist sein Blog eine Fundgrube für Tipps und Tricks rund um die […]

Warum “Trello” so erfolgreich ist

Ich weiß, es gibt eine Menge Leser des Toolblogs, die “Trello” wärmstens empfehlen. Hinter dem putzigen Namen steckt eine Anwendung, die die Kanban-Methode auf Projekte abbildet, die im Team gestemmt werden müssen. Trello ist mittlerweile sehr erfolgreich und warum das so ist, hat Klint Finley in einem Artikel beschrieben: Why a Simple To-Do List Tool Is […]

AutoHotkey und Textexpander: Die umfangreiche Anleitung

Sie kennen das. Von allen Produktivitätsexperten bekommen Sie den – goldrichtigen – Tipps, immer wiederkehrende Aufgaben zu automatisieren. So auch von mir. Das Problem dabei: Sie müssen erst einmal einiges an Zeit investieren, um die Automatisierung zu bewerkstelligen. In der analogen Welt heißt das z. B. Checklisten erststellen, in der digitalen müssen Sie zunächst die entsprechenden […]

Das Fischgrätendiagramm, nochmal erklärt

Eines der bekanntesten Methoden der Problemlösung ist das Fischgrätendiagramm. Manche der Leser werden es auch unter den Namen “Ursache-Wirkungs-Diagramm” oder “Ishikawa-Diagramm” (dem angeblichen Erfinder der Methode) kennen. Der Zweck dieser Darstellung ist es, die möglichen Ursachen für einen bestimmten Effekt zu sammeln, ihre Vernetzung zu erkennen, entsprechende Schlüsse zu ziehen und Maßnahmen abzuleiten (Wikipedia): U-W-Diagramm […]

Aufräumen! Aber wo anfangen?

Viele nehmen sich vor, mal endlich wieder aufzuräumen, wissen aber nicht recht, wo sie anfangen sollen. Was nicht selten dazu führt, dass man es lieber gleich bleiben lässt. Damit Sie wissen, wo Sie kraftvoll zupacken können hat Jeri Dansky “10 suggestions for where to begin uncluttering” zusammengestellt: Fangen Sie da an, wo Sie Geld sparen können […]

Wie Sie effizient telefonieren

Totgesagte leben länger. Das trifft auch für das Telefon zu. Zwar kursieren in der Szene eine Menge Witze darüber, dass manche gar nicht wissen, dass man in das Smartphone auch sprechen kann, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass der Großteil der beruflichen Kommunikation immer noch fernmündlich abläuft. Ich denke, das wird auch eine ganze Weile […]

css.php