Google+TwitterFacebookStephan List auf Xing
Arbeitsorganisation - Produktiv und Persönlich

Tastaturkürzel lernen wie im Schlaf

Wenn Sie ein Programm häufig nutzen, dann lohnt es sich Tastaturkürzel (engl. “Shortcuts”) zu lernen. Sie sind nämlich mit der Tastatur in der Regel schneller als wenn Sie die Maus kilometerweit umherschubsen. Nun sind leider die Kürzel der verschiedenen Programme nicht immer einheitlich, was nicht gerade zum leichter Erlernen beiträgt. In diese Bresche springt KeyRocket, ein Programm zum Erlernen von Shortcuts unter Windows. Die Anwendung analysiert Ihre Mausklicks und schlägt dann simultan die Kürzel vor. Das Video zeigt das Prinzip:

Mittlerweile gibt es KeyRocket auch für Googlemail und Chrome.

[via Caschy und MakeUseOf]

2 Comments

  • Carsten
    Posted 28. August 2012 at 08:39 | Permalink

    Hallo Stephan,

    toll, danke für den Tipp. Das ist mal wirklich ein nützliches Tool!

    Gruß,
    Carsten

  • Posted 18. September 2012 at 20:33 | Permalink

    Toll ist auch die Softwarevorstellung via HD Video. Hier bekommt man noch einen detailierten Einblick!

One Trackback

  • By Die Schnipsel der Woche » ToolBlog on 1. Februar 2013 at 10:40

    […] zum Nebenbei lernen von Tastaturkürzeln hatte ich bereits im Toolblog vorgestellt. Es gibt auch eine Erweiterung für Chrome (Google, was sonst), mit der Sie die Shortcuts […]

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *


+ 4 = sechs

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

css.php