Google+TwitterFacebookStephan List auf Xing
Arbeitsorganisation - Produktiv und Persönlich

Monthly Archives: Februar 2012

Concept Maps oder Mind Maps?

Heute Abend werde ich versuchen, einigen neugierigen Mitmenschen das Mind-Mapping nahezubringen. Ich verwende diese Methode bereits seit den frühen 1950ern. Allerdings muss ich zugeben, ich greife nur noch selten zu Papier und Buntstiften, sondern verwende in den Regel den MindManager. Schade eigentlich, denn das Erstellen von Mind-Maps “zu Fuß” hat durchaus meditativen Charakter und bringt […]

Neue @Kontexte bei GTD

Wenn manche Leute denken, GTD sei kompliziert, dann haben Sie oft die berühmten Kontexte im Sinn. Dabei ist das Grundprinzip gar nicht so schwer zu verstehen. Meine Oma hatte einen Zettel auf dem Kühlschrank, auf dem Sie immer notierte, was Sie beim nächsten Einkauf erledigen wollte. Wohlgemerkt, sie machte sich nicht unmittelbar vor dem Einkaufen […]

Entscheidungshilfe: E-Mail schicken oder nicht?

Es gibt Leute, die behaupten, die beste E-Mail ist die, die gar nicht verschickt wird. Tatsächlich hören wir allerorts das Klagelied über die E-Mail-Flut, in der nahezu jeder Werktätige abzusaufen droht. Um dieser fatalen Entwicklung entgegen zu wirken, habe die Autoren von Co.Design ein nützliches Diagramm veröffentlicht. Es soll Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob […]

Zen und die Kunst, Ordner zu verwalten

In meiner Jugend gab es mal ein Kultbuch von Robert M. Pirsig, das jeder zumindest im Bücherschrank haben musste. “Zen und die Kunst, ein Motorrad zu warten”, hieß es. Ich habe es seinerzeit versucht zu lesen und kam mir dabei ganz schlau vor, verstanden habe ich es aber nicht. Mittlerweile muss der Ausdruck “Zen” für […]

Kunst auf dem Flipchart

Ich habe schon immer die Kolleginnen und Kollegen bewundert, die auf dem Flipchart wahre Kunstwerke zustande bringen. Kopf hoch, Sie können das auch. Näher betrachtet, ist es nämlich gar nicht so schwierig, auf dem Flipchart attraktiv zu visualisieren. So etwas können Sie lernen. Ein Einstieg könnte Ihnen ein Artikel von Elke Meyer bieten (pdf): Flipchartgestaltung […]

Produktivität auf einer Seite

Warum so kompliziert, wenn es auch einfach geht? Die Antwort auf diese Frage hatte Brendon Burchard im Kopf, als er den “1-Page Productivity Planner” entwarf. Auf dem Blatt finden Sie drei Abschnitte: Projekte Leute Prioritäten Bei den Projekten tragen Sie Ihre drei wichtigsten ein und beschreiben die Schritte, die unbedingt zu tun sind, um das […]

Wie Sie Ihre Aufgaben mit Outlook organisieren

Ich mag Outlook. Seit ich das Standardwerk von Michael Linenberger gelesen habe, kann ich mir eine Arbeitsorganisation ohne kaum noch vorstellen. S.E. Slack beschreibt auf einer speziellen Seite, wie Sie Outlook gewinnbringend als Aufgabenmanager einsetzen können: 6 ways to streamline your tasks in Outlook. Der Beitrag ist unterteilt in die Abschnitte: Individuelles Anpassen der Ansicht […]

Wie gehen Sie mit Unterbrechungen um?

Unterbrechungen sind die Pest. Da hat man sich gerade in ein Thema eingearbeitet, da klingelt garantiert das Telefon oder irgendein netter Kollege will Geschichten über sein Abenteuer vom Wochenende loswerden. Das kann an den Nerven zehren. So sehr, das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) zu dem Thema eine eigene Broschüre veröffentlicht hat. Auch […]

Wie Sie aus Notizpapier einen Trinkbecher bauen

Jetzt ein Tipp aus der Reihe “Überleben im Bürodschungel”. Wenn Sie völlig dehydriert aus dem Meeting kommen und kein Becher mehr am Wasserspender hängt, dann helfen Sie sich selbst, und zwar mit Notizpapier. Wie das geht, können Sie in dem Artikel “How to Make a Notebook Paper Drinking Cup” nachlesen oder in dem Video unten […]

Mighty Notes: Das System für Ihre Notizen

Nicht immer habe ich Gelegenheit, auf den Computer zuzugreifen, wenn ich mir Notizen machen will. Kugelschreiber und Notizbuch sind für mich unersetzliche Utensilien und werden es auch noch eine Weile lang bleiben. Damit ich mich in meinem Notizbuch schneller zurecht finde, gebe ich den einzelnen Bemerkungen Kürzel, an denen ich sofort erkennen kann, ob die […]

css.php